top of page

Lang lebe der Tennisspieler!


Tennis kennt kein Alter - im Fischbacher Tennisclub ist das mehr als eine bloße Aussage, es ist eine Lebenseinstellung. Mit jedem Jahrzehnt wächst die Begeisterung für diesen faszinierenden Sport.


Es gibt keine Grenzen, wenn es darum geht, den Schläger zu schwingen. Ob 70, 80 oder sogar 90 Jahre alt - das Alter ist nur eine Zahl auf dem Platz. Seniorentennis boomt, und das aus gutem Grund. Die Lebenserwartung war noch nie so hoch wie heute, und Tennis spielt eine bedeutende Rolle dabei, geistig und körperlich fit zu bleiben.


Johannes Holz, renommierter Sportmediziner und Orthopäde, bestätigt: "Tennis ist altersunabhängig." Zahlreiche 80-Jährige beweisen täglich ihre Leidenschaft und ihr Können auf dem Platz. Denn letztlich ist es nicht die Zahl der Lebensjahre, die darüber entscheidet, ob man Tennis spielen kann, sondern die persönliche Fitness und die Liebe zum Spiel.


In der Sportmedizin gilt die goldene Regel: Wer bisher immer Tennis gespielt hat, kann dies auch im höheren Alter bedenkenlos fortsetzen. Der Körper hat sich an die Bewegungsabläufe gewöhnt, und das Spielen bleibt eine wohltuende und gesunde Aktivität.


Die gesundheitlichen Vorteile des Tennisspielens sind unbestreitbar. Neben der allgemeinen Bewegungsförderung werden auch spezifische Bereiche wie Koordination, Kraft und Ausdauer gestärkt. Tennis ist ein vielseitiger Sport, der Muskeln, Knochen und Gelenke gleichermaßen trainiert und den Gleichgewichtssinn schärft. Doch nicht nur der Körper profitiert: Auch die Psyche wird gestärkt, denn Tennis spielen setzt Glückshormone frei und fördert die soziale Interaktion.


Im Fischbacher Tennisclub steht nicht nur der Sport im Mittelpunkt, sondern auch das gemeinsame Erleben und die Freude am Spiel. Hier finden Jung und Alt zusammen, um ihre Leidenschaft für Tennis zu teilen und das Leben auf dem Platz in vollen Zügen zu genießen. Denn egal, wie alt man ist - beim Tennis zählt nur eins: der Spaß am Spiel und die Freude an der Bewegung.

Anbei dazu auch ein Artikel aus der FAZ: Lang lebe der Tennisspieler! Von Thomas Klemm


Lang lebe der Tennisspieler!
.pdf
PDF herunterladen • 170KB

Sportliche Grüße und bis bald auf dem Platz!

Euer Vorstand

Comments


bottom of page